Leckeres Hefegebäck mit Rum-Geschmack passend zu Ostern!
Backen

Hefe-Osterhasen

04.04.2022 | 2 Min Lesezeit

 

REZEPT

Für 8 Hasen
Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden, inkl. Ruhe- und Backzeit

 

Zutaten

500 g Weizenmehl 550

1/2 Würfel Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe

250 ml lauwarme Milch

75 g Zucker

70 g weiche Butter

1 Ei

35 Tropfen myAROMA No 66 Rum

Prise Salz


Zubereitung

Mehl mit Zucker, Hefe und Salz in einer Rührschüssel mischen. Die lauwarme Milch, myAROMA Rum, Ei und die Butter unter die Mehlmischung kneten. Ca. 8 Minuten mit dem Knethaken kneten und dann abgedeckt 30-45 Minuten ruhen lassen. Anschließend den Teig zu einer Kugel formen und in 8 Stücke teilen.
Jedes Stück zu ca. 30 cm langen Strängen rollen. Davon jeweils etwa 2 cm Stücke abtrennen. Die abgetrennten Teile zu Kugeln formen. Eine Kugel in die Mitte eines Stranges legen und die Enden zweimal um die Kugel zwirbeln.
So weiterverfahren bis alle 8 Häschen fertig sind. 
Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und nochmals 20 Minuten ruhen lassen.
Mit Sahne oder verquirltem Ei bestreichen und mit Hagelzucker verzieren. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Kleiner Tipp: Mische die myAROMA Geschmackstropfen zuerst in eine flüssige Komponente des Teigs und gib die Mischung gemeinsam in den Teig. So kann sich das Aroma gut verteilen und es entstehen keine "Aroma-Klumpen". Bei diesem Rezept bietet es sich an, das Aroma in die lauwarme Milch oder in das Ei einzurühren. 


Wir empfehlen folgende Artikel